Schlagwort-Archive: Blog

Hartmut Abendschein

abendschein_pic

„Hartmut Abendschein (*1969): Aufgewachsen in der Nähe von Stuttgart, dort auch Buchhändler, Studium der Germanistik und Anglistik in Konstanz und Glasgow, wiss. Dokumentar in Köln, lebt und arbeitet in Bern. Zuletzt erschienen: Dranmor (2012). Schellendiskursli / Schellenexkursli (2013). Recycling Le Tour de France (2014). Flarf Disco. Popgedichte (2015). nicht begonnenes fortsetzen. Text, Kontur, Schatten (2017). Arbeitsfelder: Prosa, Konzeptuelle und Experimentelle Literatur, Korpuspoetische Verfahren, Literarische Weblogs, Hybrid Publishing.“

krokodile geister hardware
farben der lenkung
verstehe ich nicht
und auch nicht
das blasen im wind

Litblog / URL:
taberna kritika – kleine formen
http://www.abendschein.ch/taberna-kritika/

spatien.net/litblogs.net in der Schweizer Presse

Am 22. Februar erschien ein Artikel von Tobias Chi zum Thema „literarische Weblogs“ in der Schweizer Tageszeitung .ch. Besondere Erwähnung finden darin sowohl litblogs.net als auch die aktuelle Ausgabe der Literaturzeitschrift Spa_tien. Online finden Sie den Artikel >>> hier und >>> hier das Interview mit Hartmut Abendschein, das sich wohltuend von anderen Veröffentlichungen in der Presse zum Thema „literarische Weblogs“ hervorhebt, als Chi eben an mehr interessiert ist als an blosser Technik- und Jederkannmitmachen-Kritik, wie man sie sonst in Artikeln und Interviews zum Thema findet.

Sowohl Artikel als auch Interview sind in einer gekürzten Version auch in der Printversion der Zeitung erschienen. Hier das PDF: punkt-ch (pdf, 323 KB)

(.ch wird in einer Auflage von 435.000 Exemplaren gedruckt und in den grössten deutschsprachigen Ballungszentren der Schweiz vertrieben.)


Originally
from prozesse (was sind literarische weblogs?) : Kommentare

by Markus A. Hediger


reBlogged

on Feb 24, 2008, 5:20PM
Originally by Markus A. Hediger from prozesse (was sind literarische weblogs?) : Kommentare on February 24, 2008, 5:20pm